Kaum sind die Eindrücke von der Biofach 2017 in Nürnberg gesackt, schon bereite ich mich auf die nächste Veranstaltung für die internationale BioWelt vor! Diesmal geht es um die BioWest, die für mich nächstgelegene der vier regionalen Biomessen (darunter auch:, BioNord in Hannover, BioSüd in Augsburg). Sie findet am Sonntag, 9. April in Düsseldorf (Messe Düsseldorf, Halle 14) statt.

Die regionalen Biomessen im Überblick:

 

BioOst: 26. März 2017, Berlin

BioWest: 9. April 2017, Düsseldorf

BioSüd: 1. Oktober 2017, Augsburg

BioNord: 15. Oktober 2017, Hannover

Auch diesmal werde ich meine auf der Messe ausstellende Stammkunden, sowie andere tollen nachhaltigen, sozialen und ökologischen Unternehmen besuchen, um mich über deren Neuheiten und Entwicklungen zu informieren. Zwar ist die Biofach nicht so lange her (knapp 6 Wochen), dennoch bin ich mir sicher, dass ich die BioWest Einiges an neuen Produkten, Entwicklungen und Trends in den Bereichen biologische Lebensmittel, Naturkosmetik und gesunde Ernährung für mich bereit hält.

Wie immer, geht es mir allerdings in erster Linie um die Menschen, die hinter solchen Ideen und Innovationen stehen. Deshalb freue ich mich auf viele interessante und informative Gespräche mit Personen, die sich täglich für eine bessere, grünere und gerechtere Welt einsetzen. Und natürlich freue ich mich, DICH auf der Messe kennenzulernen oder wiederzusehen.

 

Bist Du Geschäftsführer/Marketingleiter oder Export Manager eines grünen Unternehmens? Möchtest Du mit Deinen Produkten, Ideen und Kernbotschaften mehr Menschen, auch im Ausland, erreichen? Mein Netzwerk und ich können Dir dabei helfen, durch gezielte Kommunikation, an Deine Zielgruppe(n) in den verschiedenen Ländern heranzukommen. Lass uns einen Termin vereinbaren!

Kennst Du schon mein Messeangebot für Bio-Unternehmen? Kunden, die auf der Messe auf meine Dienstleistungen aufmerksam werden, erhalten 10% Neukundenrabatt auf den ersten Auftrag.

 

Bist Du BloggerIn? Bloggst Du auch über biologische & natürliche Lebensmittel, Bio– und Naturkosmetik, Nachhaltigkeit usw.? Dann haben wir etwas gemeinsam. Wenn Du Lust hast, können wir uns bei einer Tasse Biokaffee ein wenig austauschen. Ich lade Dich ein! Möglicherweise bringen wir uns gegenseitig auf neue Ideen bringen oder es ergeben sich Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

 

Bis Du ein(e) ÜbersetzerIn/DolmetscherIn, der/die sich auch auf (gesunde/biologische) Lebensmittel, (Natur)Kosmetik, nachhaltige/grüne Unternehmen oder Ähnliches spezialisiert hat? Dann sollten wir unsere Fach- und Sprachkompetenzen bündeln, um den Kunden einen noch besseren Service anzubieten. Lass und zusammen einen Rundgang über die Messe machen und ein wenig miteinander plaudern.

Bis dann, ich freue mich!